Sonntag, 10. Juni 2012

Bento Nr. #20: Little Panda Bento

Erstmal Sorry das ich so lange nichts gepostet habe und vor allem das ich das Tutorial für das Rilakkuma Bärchen Bento noch nicht gemacht habe ヽ( ̄д ̄;)ノ *gomen*. Ich hatte ganz vergessen das wir eine Woche auf die Oma von meinem Freund aufpassen mussten und da habe ich natürlich nicht mein ganzes Bento-Zeug mitgeschleift.


So heute bin ich aber endlich mal wieder dazu gekommen ein Bento für morgen vorzubereiten. Es gibt ein Panda aus Reis dazu Gemüse-Fleisch-Bällchen, Brokkoli, Raddischen, Möhrenblümchen, etwas Spagetti Bolognese von heute Mittag, Nekatarinen, Apfel und eine ganz kleine Erdbeere.


Itadakimasu!
 O(≧▽≦)O

P.s. Diese Woche kommt das Tutorial dann aber WIRKLICH!

Kommentare:

  1. Uhhh da kann man ja fast nicht übers Herz bringen den zu essen *-*

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist so schön. Der Panda ist sehr süß und hat sogar verschieden farbige Pfoten. Süß!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie süß! Wie lange hast Du denn dafür gebraucht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :3 Oh ich weis es nicht mehr ganz genau aber ich glaube es war so eine halbe Stunde :) Pandabären gehen eigentlich ziemlich schnell :D

      Löschen